Hüttendienstausfahrt 2014

2014 - LGS Schwäbisch Gmünd

Zurück

Menüabend

Menüabend

Zurück

Eschenau Wanderung immer am 1.November jeden Jahres

Gruppenaufnahme Eschenauwanderung 2013
Gruppenaufnahme Eschenauwanderung 2013

Die mittlerweile zum Kultstatus herangereifte „Eschenau Wanderung“ (findet jährlich am 1.November statt), fand auch diese Jahr wieder unter reger Beteiligung statt. Ausgangspunkt ist das Scharfe Eck, wo wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Ammertsweiler begeben. Von Ammertsweiler aus geht es dann durch den Wald zum ersten Tagesziel, dem Neuen See bei Finsterrot. Dort kann man bei einem wunderschönen Blick auf die Herbstlandschaft am Seeufer ein kleines Vesper einnehmen. Weiter geht es über Neuhütten zum Naturfreundehaus Steinknickle der Naturferunde Heilbronn. Von dort aus führt uns der Weg durch den herbstlichen Naturpark Schwäbisch Fränkischen Wald über das Zigeunerforlle direkt in das „Paradies“. Entlang der Hangkante (Paradies), wo man einen wunderschönen Blick ins Tal auf den Breitenauer See hat, geht es dann auf das Ziel, den Ort Eschenau, zu. Hier wird dann in einen der örtlichen Besen eingekehrt um die gesammelten Eindrücke der Herbstlandschaft, bei dem ein oder anderen „Viertele“, Revue passieren zu lassen. Die Bahn führt uns dann wieder zurück nach Schwäbisch Hall, von wo aus unsere Reise ihren Anfang fand.

Bilder von Heute

Bilder von Heute

Zurück

Bilder aus 2012

Bilder 2012

Zurück

Bilder aus 2011

Bilder aus 2011

Zurück

Hüttendienstausfahrt 2010

Die Hüttendienstausfahrt 2010 ging in das wunderschöne Aischtal, genauer ging es in das kleine Örtchen Uehlfeld. Dort angekommen gab es zunächst eine Ortsführung, wo uns die Geschichte des Ortes Uehlfeld sowie der Umgebung näher gebracht wurde. Im Anschluss an die körperliche Anstrengung ging es dann in einen Brauereigasthof, wo uns die Bierbraukunst erläutert wurde. Natürlich blieben unsere Kehlen nicht trocken und wir konnten uns bei ein paar fränkischen Spezialitäten von den Künsten des Braumeisters überzeugen. Frisch gestärkt, ging es dann in eine für die Region bekannte Meerrettichfabrik, wo wir uns die Verarbeitung dieses Wurzelgewächs zeigen ließen. Zum Ausklang kehrten wir in dann, völlig erschöpft und ausgehungert in Bettenfeld ein.

Hüttendienst 2010

Zurück

Besenausfahrt nach Erlenbach 2009

Ausfahrt in den Besen Betz des Weingutes Haberkern. Ein feucht, fröhlicher Abend bei gutem Essen, Wein und Hausmusik.

Besenausfahrt 2009

Zurück

s'Neuschte im Verei

2019-03-13 11:00

Oster- und Sommerfreizeit: Anmeldung nur noch auf Warteliste!

Liebe Oster- und Sommerfreizeit - Interessierten 2019,

wir freuen uns sehr, dass unsere Osterfreizeit: "Die Mattisräuber im Lembergwaltd" und unsere Sommerfreizeit: "Harry Potter und der Wald der Legenden" so gut bei euch ankommen.

Leider haben wir nur begrenzt Plätze und können für beide Freizeiten nur noch Anmeldungen auf die Warteliste annehmen!

 

Wer Interesse an anderen (Sommer-)Freizeiten hat, kann auch mal auf der Homepage der Naturfreundejugend Württemberg vorbeischauen.

Weiterlesen …

2019-03-13 10:00

Respekt! - Kein Platz für Rassismus!

Respekt! Kein Platz für Rassismus - so lautet das Motto der bundesweiten Schilderaktion der IG Metall, die sich gegen Rassismus, Vorurteile, Homophobie und Sexismus einsetzt. Auch wir, die NaturFreunde Schwäbisch Hall, setzen uns für ein respektvolles Miteinander ein und wollen mit der Schildanbringung am 16.03.2019 um 19.00 Uhr ein klares Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen!

 

Hier gibt es weitere Infos zu der Respekt!-Aktion der IG Metall.

 

Weiterlesen …

2019-03-07 10:00

Jahresprogramm 2019

Das Jahresprogramm 2019 ist da! Ob Sonntagsmatinee, Städtetour, verschiedene (Themen-)Wanderungen, mit den Mattisräubern den Lembergwald erobern, nachhaltig Kleidung tauschen oder Reparieren statt wegwerfen! Wir haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt und freuen uns auf viele Mitglieder und Gäste.

Das Programmheft 2019 steht zum Download bereit.

Weiterlesen …