Jahreshauptversammlung 2016

2016-04-11 15:50

Naturfreunde ehrten für 70 Jahre Mitgliedschaft

Der Vorsitzende Edgar Knobloch begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder auf dem Naturfreundehaus Lemberg. Er erinnerte zusammen mit seinem Stellvertreter Jens Sielaff an viele erfolgreiche Veranstaltungen im vergangenem Jahr. Als Höhepunkte wurden die traditionelle 1.Maifeier, die Kinderfreizeiten sowie das Kaffeekränzchen genannt. Das Haller Tagblatt berichtete vielfach. Knobloch bedankte sich bei den vielen aktiven Helfern ohne deren Mithilfe die Veranstaltungen nicht möglich gewesen wären.  Er wertschätzte die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer welche das ganze Jahr Hüttendienst im Naturfreundehaus Lemberg leisten und ohne deren Unterstützung ein Betrieb des Hauses nicht denkbar ist. Dies betrifft in gleichem Maße die Teamer/innen der Kinder- und Jugendfreizeiten und ihrem außerordentlichen Engagement.

Bei den Neuwahlen wurden sowohl der Vorstand als auch der Ausschuss mit großer Mehrheit gewählt bzw. im Amt bestätigt. Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden Edgar Knobloch, den Stellvertretern Jens Sielaff und Jonas Piper, Kassiererin Dr. Iris Scheller-Salloum sowie Mara Moll als Schriftführerin.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Richard Bayer 25 Jahre, Dieter Hofmann 25 Jahre, Wolfgang Schweikert 40 Jahre und Jens Sielaff 40 Jahre. Eine besondere Ehrung erhielten Kurt Hertfelder sowie Ursel Wagner für 70 Jahre Vereinszugehörigkeit. Vom leider verhinderten Hertfelder wurden der Versammlung sehr persönliche Grüße vorgelesen. Zusätzlich konnte Edgar Knobloch Ursel Wagner für 50 Jahre Mitarbeit im Vorstand danken. Die Anwesenden ehrten Wagner mit stehendem Applaus. Beiden Jubilaren wurde darüber hinaus die Ehrenmitgliedschaft verliehen, ein ganz besonderer Augenblick für alle Anwesenden.

Zum Abschluss wurde auf die nächsten Veranstaltungen Tipps und Tricks rund ums Geocaching, Spaziergang zu Heilpflanzen sowie auf die traditionelle Maifeier der Naturfreunde Schwäbisch Hall hingewiesen.

Zurück

s'Neuschte im Verei

2019-09-09 16:13

Naturfreundehaus Lemberg verwandelt sich in Hogwarts

„Mh… …ich sehe viel Mut… Gryffindor!“ ertönt die Stimme aus dem sprechenden Hut, Sophia springt auf und geht unter Applaus zu dem Haustisch von Gryffindor und setzt sich zu den schon eingeteilten Hogwartsschüler*innen.

 

Für den Sommerkurs von Hogwarts auf dem Naturfreundehaus Lemberg wurden 31 Kinder vom sprechenden Hut auf die vier Häuser – Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff und Slytherin – verteilt und verbrachten die letzte Sommerferienwoche (02. – 07. September) gemeinsam mit acht zauberhaften Professor*innen und einem fleißigen Hauselfen.

 

 

Gruppenfoto in der großen Halle

Weiterlesen …

2019-03-13 11:00

Oster- und Sommerfreizeit: Anmeldung nur noch auf Warteliste!

Liebe Oster- und Sommerfreizeit - Interessierten 2019,

wir freuen uns sehr, dass unsere Osterfreizeit: "Die Mattisräuber im Lembergwaltd" und unsere Sommerfreizeit: "Harry Potter und der Wald der Legenden" so gut bei euch ankommen.

Leider haben wir nur begrenzt Plätze und können für beide Freizeiten nur noch Anmeldungen auf die Warteliste annehmen!

 

Wer Interesse an anderen (Sommer-)Freizeiten hat, kann auch mal auf der Homepage der Naturfreundejugend Württemberg vorbeischauen.

Weiterlesen …

2019-03-13 10:00

Respekt! - Kein Platz für Rassismus!

Respekt! Kein Platz für Rassismus - so lautet das Motto der bundesweiten Schilderaktion der IG Metall, die sich gegen Rassismus, Vorurteile, Homophobie und Sexismus einsetzt. Auch wir, die NaturFreunde Schwäbisch Hall, setzen uns für ein respektvolles Miteinander ein und wollen mit der Schildanbringung am 16.03.2019 um 19.00 Uhr ein klares Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen!

 

Hier gibt es weitere Infos zu der Respekt!-Aktion der IG Metall.

 

Weiterlesen …